Dr. Susanne Zuschlag

Qualität ist meine Leidenschaft.

Susanne Mai18 1b

 

  

 

 

 

Deshalb habe ich nach einem Französischstudium (Université Lumière Lyon 2) und einem BWL Studium (FH Regensburg) Erziehungswissenschaften mit der Studienrichtung Evaluation und den Nebenfächern Psychologie und Kommunikationswissenschaften studiert (Paris-Lodron Universität in Salzburg). 

Beraterische Praxis habe ich zunächst in einem heilpädagogischen Wohnheim gesammelt, bevor ich fünf Jahre lang ein Integrationsprojekt für über 25jährige aus dem Rechtskreis des SGB II geleitet habe und als Coach im Rahmen der vertieften Berufsorientierung tätig war.

Anfang 2014 habe ich mich in den Bereichen Bildung und Beschäftigung als Beraterin selbständig gemacht und mein Unternehmen "Individuelle und institutionelle Bildungs- und Beschäftigungsberatung Dr. Susanne Zuschlag" als Bildungsträger nach AZAV zertifizieren lassen, um meine Klienten auch über Gutscheine der Arbeitsämter betreuen zu können. Nachdem ich über 500 Personen aus allen beruflichen Ebenen individuell gecoacht und mich dementsprechend intensiv mit unterschiedlichen personalrelevanten Fragestellungen auseinandergesetzt habe, folgte 2018 die Weiterbildung zur Personalberaterin (IHK). Im selben Jahr habe ich mein Unternehmen in "Workmania - Lösungen im Personalbereich" umbenannt, um deutlich zu machen, dass ich Sie als Einzelperson und Organisation bei allen personalrelevanten Herausforderungen ganzheitlich unterstützen kann.

Ergänzend zu meiner praktischen Tätigkeit setze ich mich außerdem regelmäßig theoretisch mit aktuellen arbeitsmarktpolitischen Fragen auseinander. So hat mich meine praktische Tätigkeit im Feld der Integration unter anderem zum Thema meiner Dissertation inspiriert: Im Rahmen meiner Promotion in den Fächern Pädagogik und Philosophie an der Ludwig–Maximilians–Universität München, habe ich „Die Relevanz subventionierter Beschäftigung am Beispiel der Beschäftigungsphase der Bürgerarbeit“ untersucht. Außerdem habe ich mich intensiv mit dem Thema Fachkräftemangel, Lösungsmöglichkeiten sowie der hierzu notwendigen personalorientierten Organisationberatung auseinandergesetzt (siehe Texte).

Mitgliedschaften:

DeGEval Gesellschaft für Evaluation e.V.

Verein der Freunde und Förderer der Universität München, e.V.

Bund der AltMarquartsteiner, e.V.

Social Network:

Xing logo klein

 

 

Linkedin Logo

Impressum

Copyright Susa © 2013. All Rights Reserved.